Bernhard Peter
Japan: Reisen, Kultur und typische Dinge


Japanreisen: Praktische Aspekte
Mit dem Flugzeug, Ankommen und Umsteigen - Ankommen am Bahnhof: Schließfächer - Tagestouren in Kyoto, Nara, Otsu und Umgebung: 15 Empfehlungen für die Routenplanung - Öffentlicher Personenverkehr in Kyoto und Umgebung - Öffentlichen Personenverkehr richtig benutzen - Toiletten - Badewannen - rund ums Geld


typisch japanische Dinge
Shoji-Wände - Tatami-Matten - Byoubu - Noren - Sudare und Yoshizu - Ema - Omikuji - Senjafuda - Omiki und Sakedaru - Umpan - Ho (Hou) und Mokugyo - Shachi - Shimenawa und Shide - Torii - Ishidoro - Chozubachi und Tsukubai - Natsume und Chaire - Kogo - Kensui - Chawan - Komainu - Shinshi - Go-shuin und Go-shuin-cho - Nurimono: Owan - Igo - Go-Spiel - Jizo - Ogi und Uchiwa - Chochin


Leben und Gesellschaft
Wie versteht man sich gegenseitig besser? Japan-Knigge - Was läuft besser in Japan, was nicht? - Autos: Parken und Parkplätze - nach dem Leben: Tod, Begräbnis und Friedhof


Japanreisen: ein bißchen zur Sprache
die Zahlen und das Zählen - alltägliche höfliche Floskeln und Basis-Kommunikation - Transport - Flugzeug, Bahn, Bus und zu Fuß - Zeit und Datum - Grundbedürfnisse: Essen, Schlafen, Trinken - Lehnwörter aus dem Englischen - Lehnwörter aus dem Deutschen - Farbbezeichnungen - das Verb und seine Konstruktion - Partikel und "Deklination" - Familie und Verwandtschaft - Hier und dort und Fragewörter - Personalpronomen


Andere Länderessays lesen
Home

© Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2017, 2018
Impressum