Bernhard Peter
Kyoto, Tsumyo-ji und Honju-ji auf dem Toribe-yama


Vier Tempel befindet sich hintereinander auf dem Hang, der zum Kiyomizudera hochführt, inmitten des Toribeno-Friedhofes, dessen dicht gedrängte Grabstellen den Weg beiderseits begleiten und die Hänge überziehen. Dieser ist benannt nach dem Berg Toribe (Toribe-yama). Alle vier Tempel liegen auf der Nordseite des Weges. Der erste davon, der Jippo-ji (Tahozan Minoruho-Tempel, hier ohne Abb.), liegt ganz im Nordwesten an einem Stichweg. Die anderen drei liegen nördlich des Hauptweges, der Tsumyo-ji (Toribe-yama Taishakuten O-tsumyo-Tempel, Taishakuten = Sanskrit: Indra, daher auch Bezug zum Friedhof) liegt weiter im Westen, der Honju-ji (Honkotobuki-Tempel) in der Mitte mit etwas Abstand daneben. Noch höher am Hang folgt ein vierter Komplex (hier ohne Abb.). Bei allen vier Tempeln kann man das Gelände besichtigen, nicht aber die Innenräume, allenfalls einen offenen Andachtsraum. Beim Tsumyo-ji (Taishakuten O-tsumyo) beschränkt sich das zugängliche Areal auf den winzigen Hof, beim Honju-ji (Honkotobuki) größtenteils auf ein ungestaltetes Freigelände mit Aussicht und einen kleinen Garten. Beim vierten Tempel sind es hinter einem Garten zwei unspektakuläre Gebäude. Für sich alleine lohnen die vier Tempel sicherlich nicht den Aufwand, aber der Weg durch den Friedhof hoch zum Kiyomizudera ist eine entspannte Alternative zu der völlig touristischen Straße Matsubara Dori. Man erreicht den Toribeyama ab Hauptbahnhof (Kyoto-eki) mit den Buslinien City-Bus Nr. 206 (Richtung Kitaoji bus terminal) oder Raku 100 (Richtung Ginkaku-ji) bis zur Haltestelle Gojo-zaka. Man kann auch von der Station Kiyomizu-Gojo der Keihan Railway in einer Viertelstunde hinlaufen. Ebenfalls möglich ist der Bus Nr. 207 ab Shijo-Kawaramachi. 





Literatur, Links und Quellen
Lokalisierung auf google maps: https://www.google.de/maps/@34.9937905,135.7791245,20.45z - https://www.google.de/maps/@34.9937905,135.7791245,80m/data=!3m1!1e3


Andere Artikel über Japan lesen
Andere Länder-Essays lesen
Home

© Copyright bzw. Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2018
Impressum